Ein Produkt der Deutschen Post AG
Deutsche Post AG

Datenschutz und Datensicherheit

Datensicherheit und Datenschutz

Datensicherheit und Datenschutz – bei E-POST steht das an erster Stelle

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern im Internet, werden bei der E-POST Datensicherheit und hohe Datenschutzanforderungen nach den strengen Vorgaben des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes berücksichtigt. Unabhängige Sachverständige haben die hohen Sicherheitsstandards geprüft und die sichere Infrastruktur und den Schutz der persönlichen Daten mit  Zertifikaten belegt.

Selbstverständlich werden bei der E-POST wirksame Sicherheitstechnologien wie Firewalls, Anti-Viren-Software und Verschlüsselungsverfahren eingesetzt.

E-POST bietet mehr Datensicherheit und Datenschutz als E-Mails
E-POST wird kontinuierlich durch Sicherheits- und Penetrationstests auf Schwachstellen geprüft
E-POST ist ein zertifiziertes System und lässt sich erfolgreich durch Sicherheitsexperten testen  Hacker-Wettbewerb
Sicherheit und Verschlüsselungstechniken

Hohe Sicherheits- und Datenschutzstandards sowie moderne Verschlüsselungstechniken

Verschlüsselung

Um Ihre elektronische Kommunikation zu schützen, nutzt die E-POST moderne Sicherheitstechnologien. Alle E-POSTBRIEFE werden mit dem standardisierten Verschlüsselungsverfahren AES verschlüsselt. Die entsprechenden Schlüssel werden zugriffsgeschützt in einem zertifizierten Hardware-Security-Module hinterlegt.

Passwörter

Da der Schutz Ihrer Daten auch von der Sicherheit Ihres Passwortes abhängt, werden einfache Passwörter bei der E-POST nicht akzeptiert. Wenn Hacker-Angriffe mit einem Benutzernamen ein Passwort ausspähen wollen, unterbindet das E-POST System diesen unberechtigten Zugriff. Der Login zur E-POST ist mit „HTTPS“ gesichert, um den Missbrauch Ihrer Daten durch Dritte ausschließen zu können.

Zwei-Faktor Anmeldung

Um sicher zustellen, dass nur Sie auf Ihr E-POST Nutzerkonto zugreifen können, bietet E-POST optional eine Zwei-Faktor-Authentisierung für Ihren Login. Das heißt, dass Sie sich neben Ihrem Passwort zusätzlich mit einer Handy-TAN einloggen. Dazu aktivieren Sie in den Kontoeinstellungen die Option „Ident-Nachweis“. Die Handy-TAN wird Ihnen dann per SMS auf Ihr Mobiltelefon zugeschickt.

Virenschutz

Um Sie vor Viren und sonstiger Schadsoftware zu schützen, setzt die E-POST ein modernes Antiviren-System ein. Sie können Ihre E-POSTBRIEFE bedenkenlos öffnen und online ablegen. Dabei werden Ihre Daten im E-POST Portal und in der E-POST App sicher vor Viren geschützt.

Zertifizierungen und Hackerwettbewerbe

Zertifizierungen und Hacker-Wettbewerbe

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beurkundet mit der erteilten Zertifizierung nach IT-Grundschutz auf Basis von ISO 27001, dass die E-POST Plattform den Sicherheitsvorgaben des BSI entspricht.

Die TÜV Informationstechnik GmbH (TÜViT) hat unsere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung E-POSTBRIEF END-TO-END im Rahmen einer Trusted Site Privacy Zertifizierung auf ihre sicherheitstechnische Wirksamkeit geprüft und als wirksam bestätigt.

Tüv-IT Zertifikat 2015

Die E-POST Plattform erfüllt die Prüfkriterien für Datenschutz und Sicherheit gemäß der Vorgaben nach Trusted Site Privacy (Version 2.1).

Dafür wurde das Prüfzeichen Trusted Site Privacy von der TÜV Informationstechnik GmbH (TÜViT) ausgestellt.

E-POST hält Hackern Stand

Die E-POST hat bereits im Jahre 2010 im Rahmen des ersten Hackerwettbewerbs bewiesen, dass sie den Angriffen der sehr erfahrenen Hackern standhält. Selbst das damalige Gewinnerteam der Ruhr-Universität-Bochum konnte nur marginale Schwachstellen an den äußeren Sicherheitssystemen nachweisen – ein Vordringen in die weiter im Inneren liegenden Sicherheitsbereiche war nicht möglich. Die Ergebnisse der Neuauflagen des Deutsche Post IT-Security Cup in 2013 und 2015 bestätigen nicht nur dieses Ergebnis - sie beweisen insbesondere, dass die Sicherheitsmaßnahmen der E-POST im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses weiter optimiert werden.

Der Deutsche Post IT-Security Cup

Zielsetzung des Hacker-Wettbewerbes ist es, das für die E-POST proklamierte Sicherheitsniveau regelmäßig durch die besten IT-Sicherheitsforscher prüfen zu lassen. Mit derartigen Wettbewerben setzt die Deutsche Post AG neue Maßstäbe: Andere Anbieter verkünden ebenfalls ein entsprechendes Sicherheitsniveau – unter Beweis stellen sie es aber nicht auf diese Art und Weise.

 Gewinner des Deutsche Post IT-Security Cup 2015